DAS UNTERNEHMEN

DAS UNTERNEHMEN

Die Deutsche Geothermische Immobilien AG saniert mittels des „Trautsch-Modells“ Wohnportfolios.Dabei werden Mehrfamilienhäuser und große Mietshäuser vollumfänglich auf Erdwärme (bodennahe Geothermie) umgestellt, die Energiekosten für Warmwasser und Heizung auf dem gegenwärtigen Niveau festgeschrieben und durch die Vereinbarung einer „Flatrate“ dem Mieter…

Mehr lesen
IMMOBILIEN

IMMOBILIEN

Die Deutsche Geothermische Immobilien AG erwarb zum 15.1.2014 mehrere Immobilienportfolios und stellt im Zuge der Sanierung deren Heizungssystem auf Erdwärme um. Diese befinden sich in Rotenburg (Wümme) und in Celle. Die Nettowohnfläche der 76 Gebäude mit insgesamt 382 Wohneinheiten beläuft…

Mehr lesen